Freiburg: Soziale Plattform in Zeiten von Corona

Das Softwareprojekt SoNaTe tritt zu Corona-Zeiten in der Stadt Freiburg unter dem Hastag #freiburghältzusammen auf. Das stadtteilweite und zugleich stadtteilbezogene Netzwerk, soll in der Krise für bürgernahen Zusammenhalt sorgen. Weiterführende Informationen: Zur Onlineplattform #freiburghältzusammen Zur Pressemitteilung der Stadt: „Freiburg hält zusammen – Lokal, inspirierend und vertrauensvoll. Das soziale Netzwerk, das mir gehört!“

Digitaler Dorfplatz in St. Georgen

Seit dem 10. Januar 2020 ist der Drofplatz St. Georgens auch digital vorzufinden. Die Wahl für die gewünschte Plattform fiel auf Crossiety. Der Dorfplatz soll für eine vereinfachte Kommunikation der BürgerInnen untereinander sowie für Vereine, Institutionen und Gewerbe nutzbar sein. Zum Artikel: Digitalen Dorfplatz St. Georgen